portional

portional
adjective
Etymology: Middle English, from Late Latin portionalis partial, from Latin portion-, portio portion + -alis -al
2. [portion (I) + -al] obsolete : of, relating to, or constituting a portion or dowry

Useful english dictionary. 2012.

Игры ⚽ Поможем решить контрольную работу

Look at other dictionaries:

  • Child development — For other uses, see Child development (disambiguation). Exploring Child development refers to the biological and psychological and emotional changes that occur in human beings between birth and the end of adolescence, as the individual progresses …   Wikipedia

  • D'Hondt-Verfahren — Das D’Hondt Verfahren (im angelsächsischen Raum: Jefferson Verfahren, in der Schweiz: Hagenbach Bischoff Verfahren) ist eine Methode der proportionalen Repräsentation (Sitzzuteilungsverfahren), wie sie z. B. bei Wahlen mit dem Verteilungsprinzip… …   Deutsch Wikipedia

  • D'Hondtsches Höchstzahlverfahren — Das D’Hondt Verfahren (im angelsächsischen Raum: Jefferson Verfahren, in der Schweiz: Hagenbach Bischoff Verfahren) ist eine Methode der proportionalen Repräsentation (Sitzzuteilungsverfahren), wie sie z. B. bei Wahlen mit dem Verteilungsprinzip… …   Deutsch Wikipedia

  • D’Hondt-Verfahren — Das D’Hondt Verfahren (nach dem belgischen Rechtswissenschaftler Victor D’Hondt; auch Divisorverfahren mit Abrundung, im angelsächsischen Raum: Jefferson Verfahren, in der Schweiz: Hagenbach Bischoff Verfahren) ist eine Methode der proportionalen …   Deutsch Wikipedia

  • Hondt-Verfahren — Das D’Hondt Verfahren (im angelsächsischen Raum: Jefferson Verfahren, in der Schweiz: Hagenbach Bischoff Verfahren) ist eine Methode der proportionalen Repräsentation (Sitzzuteilungsverfahren), wie sie z. B. bei Wahlen mit dem Verteilungsprinzip… …   Deutsch Wikipedia

  • Höchstzahlverfahren nach d'Hondt — Das D’Hondt Verfahren (im angelsächsischen Raum: Jefferson Verfahren, in der Schweiz: Hagenbach Bischoff Verfahren) ist eine Methode der proportionalen Repräsentation (Sitzzuteilungsverfahren), wie sie z. B. bei Wahlen mit dem Verteilungsprinzip… …   Deutsch Wikipedia

  • Jefferson-Verfahren — Das D’Hondt Verfahren (im angelsächsischen Raum: Jefferson Verfahren, in der Schweiz: Hagenbach Bischoff Verfahren) ist eine Methode der proportionalen Repräsentation (Sitzzuteilungsverfahren), wie sie z. B. bei Wahlen mit dem Verteilungsprinzip… …   Deutsch Wikipedia

  • долевая собственность — в гражданском праве общая собственность, доли участников которой определены. Если доли участников Д.с. не могут быть определены на основании закона и не установлены соглашением ее участников, они считаются равными. Участник Д.с. вправе по своему… …   Большой юридический словарь

  • Constitution —    When the National Assembly* convened in Weimar on 6 February 1919, the first order of business was the writing of a constitution. Hugo Preuss,* appointed Interior Minister on 13 February, submitted a draft document to the Assembly. But… …   Historical dictionary of Weimar Republik

  • tax — ▪ I. tax tax 1 [tæks] noun [countable, uncountable] TAX an amount of money that you must pay to the government according to your income, property, goods etc, that is used to pay for public services: • The President said he would cut taxes for… …   Financial and business terms

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”